Abenteuer Achtsamkeit Titelbild

Kursleitung und Ansprechpartner

Viele Menschen haben sich damit abgefunden, dass ihr Leben durch Stress, Hektik, Krankheit oder Schmerz bestimmt wird – Sie nicht, sonst würden Sie diese Zeilen nicht lesen. Ich möchte Sie einladen, durch das Training der Achtsamkeit Ihrem Leben eine neue Qualität zu geben. Auf Ihrem Weg dorthin begleite ich Sie gerne.

  

  

Christian Stocker

Dipl. KommDes und zertifizierter MBSR- und MBCL-Lehrer

Voraussetzung für meine Arbeit sind fundierte Ausbildungen in unterschiedlichen Feldern:

 

MBSR (Mindfulness-Based Stress Reduction)

nach Dr. Jon Kabat-Zinn, Weiterbildung zum MBSR-Kursleiter am Institut für Achtsamkeit und Stressbewältigung von Dr. Linda Lehrhaupt

 

Weiterbildung „Die Einsicht des Herzens – The Insight of the Heart“ mit Prof. Dr. Saki Santorelli, ehem. Leiter des Center for Mindfulness (CFM) an der Universität Massachusetts

 

Weiterbildung „MBSR in Mind-Body Medicine: A 7-Day Residential Training/Retreat“ mit Prof. Dr. Jon Kabat-Zinn und Prof. Dr. Saki Santorelli in Nottwil, Schweiz

 

MBCL (Mindfulness-Based Compassionate Living)

nach Erik van den Brink und Frits Koster, Weiterbildung zum MBCL-Kursleiter am Institut für Achtsamkeit und Stressbewältigung von Dr. Linda Lehrhaupt

 


Mitglied im MBSR-Verband

Der MBSR-MBCT Verband ist ein Zusammenschluss von Achtsamkeitslehrenden, der es sich zur Aufgabe gemacht hat, Achtsamkeit und insbesondere MBSR und MBCT und daraus abgeleitete Verfahren im deutschsprachigen Raum bekannt zu machen, zu fördern und ein gemeinsames Forum für alle Interessenten zu schaffen. Der Verband hat sowohl Qualitätskriterien für seine Mitglieder aufgestellt, als auch ethische Richtlinien erarbeitet.


Gründungsmitglied in der MBSR-Intervisionsgruppe Rhein-Main

Die MBSR-Intervisionsgruppe Rhein-Main steht für ein hohes Qualitätsniveau. Ihre Mitglieder tauschen sich regelmäßig zu inhaltlichen und didaktischen Fragestellungen der MBSR-Kurse aus. Dies unterstützt eine professionelle Begleitung der Kursteilnehmer.

 

Mit folgenden MBSR-Kollegen der Gruppe arbeite ich in enger Kooperation:



Zusätzliche Qualifikationen:

  

ACT (Acceptance and Commitment Therapy)

3x3 ACT-Systemisch bei Dr. Hagen Böser et al., IF Weinheim, Institut für systemische Ausbildung & Entwicklung

 

Hypnosystemisches Coaching

bei Dr. Gunther Schmidt, Milton-Erickson-Institut Heidelberg (DBVC zertifiziert)

 

GfK („Gewaltfreie Kommunikation“) nach Marshall B. Rosenberg bei Serena Rust, Frankfurt

 

ZRM (Grundkurs „Ressourcenorientiertes Selbstmanagement mit dem Züricher Resourcenmodell“) nach Maja Storch bei Uli Koschwitz, ISAPP Hochschule RheinMain, Wiesbaden

 

Curriculum „Klinische Hypnose“ bei Dr. Manfred Prior, Milton-Erickson Gesellschaft, Frankfurt

 

Methoden der Energetischen Psychologie:

EFT (Emotional Freedom Techniques) nach Garry Craig

 

EDxTM (Energy Diagnostic & Treatment Methods) bei Dr. Fred Gallo

 

Dreijähriges Studienprogramm „Buddhismus für Menschen im Westen“ am Tibethaus Deutschland in Frankfurt bei Ehrw. Dr. Birgit Schweiberer (Losang Drime)

 

Diplom Kommunikationsdesigner, Fachhochschule Wiesbaden, FB Gestaltung