Abenteuer Achtsamkeit Titelbild

Elemente eines MBSR-Programms

Ein klassischer MBSR-Kurs setzt sich aus unterschiedlichen, einander ergänzenden Elementen zusammen:

 

  • Kostenloses Vorgespräch (verbindlich)
  • 8-wöchiges Intensiv-Programm
  • Kurs 1 x wöchentlich (ca. 2,5 Stunden)
  • Ein „Tag der Achtsamkeit“ (ca. 6 Stunden)
  • Übung verschiedener formaler Meditationspraktiken: Body-Scan, achtsame Yogahaltungen, Sitzmeditation, Gehmeditation
  • Inhalte und Erkenntnisse aus der aktuellen Stressforschung, der kognitiven Psychologie sowie der Kommunikationswissenschaften
  • regelmäßiges Üben zu Hause und im Alltag (ca. 45 min täglich)
  • Möglichkeit zu persönlichen Gesprächen
  • Transfer der Inhalte in den privaten und beruflichen Alltag
  • begrenzte Teilnehmerzahl (6-16 Personen)
  • Individuelles Nachgespräch (auf Wunsch)

 

Bitte beachten Sie: Eine Anmeldung ist erst nach einem kostenlosen Vorgespräch möglich. Die Bereitschaft zu eigenständigem Üben zwischen den Kurseinheiten ist Voraussetzung. Hierzu stehen Ihnen CDs bzw. MP3 und Kursmaterial zur Verfügung.